Biografie

Bestseller-Autor. Podcaster.
Gesellschafts­kommentator

Michael Nast, 1975 in Ost-Berlin geboren, arbeitet seit 2014 als Schriftsteller und Autor. Er hat bisher sechs Bücher veröffentlicht. Sein drittes Buch „Generation Beziehungsunfähig“, hielt sich 9 Monate in der Spiegel-Bestsellerliste und verschaffte ihm internationale Bekanntheit. Übersetzungen erschienen in u.a. in Spanien, Taiwan, Süd-Korea und Japan. 2021 erschien der Kinofilm „Generation Beziehungsunfähig“ mit Luise Heyer und Frederick Lau in den Hauptrollen. Im selben Jahr wurde Nasts Spiegel-Bestseller „Generation Beziehungsunfähig. Die Lösungen“ veröffentlicht. Mit Co-Hostin Marie veröffentlicht er den wöchentlichen Podcast selben Namens. Nast veröffentlicht eine wöchentliche Kolumne und arbeitet momentan an einem neuen Buch. Er lebt in Berlin

Neuigkeiten

Podcast

Der Start der 3. Staffel

Schonungslos ehrlich sprechen Marie und Bestseller-Autor Michael Nast über alle zwischenmenschlichen Probleme, die Singles und Paare in unserer modernen, digitalen Welt betreffen. Sie beleuchten, warum viele Beziehungen enden, bevor Liebe überhaupt entstehen kann, ordnen es gesellschaftlich ein und klären auf pointierte Art nebenbei auch endlich mal die ewigen Missverständnisse zwischen den Geschlechtern.

Zu allen Streaming-Anbietern

Termine

Michael Nast | Live

Oranienburg

14.11.2022

Texte